Gleich 14 Wellensittiche auf einen Schlag kamen vor kurzem ins Tierheim. Ihr Besitzer liebte die Vögel sehr, leider konnte er sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr angemessen um die munteren Vögel kümmern. Er hofft jetzt sehr, dass sie gut vermittelt werden können. Bedeutet, dass die Vögel im neuen Zuhause keinesfalls den ganzen Tag im Käfig verbringen sollten, sondern täglich Freiflug genießen dürfen. Natürlich gehen wir nicht davon aus, dass alle Tiere zusammen umziehen können, aber mindestens zwei Vögel sollten jeweils übernommen werden. Einzeltiere werden nur an Vogelfreunde abgegeben, bei denen nachweislich schon mindestens ein Wellensittich lebt.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.