Chico, unser mittelgroßer Labrador-Schäferhund Mischling und wurde ca. 2017 geboren. Seit fast einem Jahr ist er nun im Tierheim. Ein neues Zuhause auf Dauer zu finden, war ihm bisher nicht vergönnt. Da er in seiner Vergangenheit schlechte Erfahrungen durch Kinder erleben musste und mitunter auch zeigt, dass er diese nicht in seiner unmittelbaren Nähe haben möchte, schränkt dies seine Vermittlungsmöglichkeiten deutlich ein. Zu Beginn war Chico sehr ängstlich und misstrauisch zu allem und jeden. Inzwischen ist er sehr anhänglich und hat meist auch keine Probleme mit Menschen, die nicht zum Tierheimpersonal gehören. Da er ein unsicherer Hund ist, braucht Chico eine sicher auftretende Person. Schon beim ersten Kennenlernen, zeigt sich, wer für Chico geeignet ist. Einmal konnte er eine Zeit lang ein neues Zuhause genießen, mit seinem Besitzer kam er super zurecht, aber die Heranführung an die Familie, gestaltete sich schwierig, sodass er letztendlich doch wieder ins Tierheim musste. Seitdem ist wieder einiges an Zeit vergangen und er ist nun im Umgang mit seinen bekannten Leuten nahezu unproblematisch. Da ihm Sicherheit gegeben wird, Grenzen gesetzt werden und somit verhindert wird, dass Chico mal fix „die Sache“ selbst übernimmt und auf seine Art regelt, denn er würde natürlich sofort mitbekommen, wenn der- oder diejenige am Ende der Leine das nicht ausreichend kann.
Wie bei vielen Hunden aus „zweiter Hand“, ist schon vorhandene Erfahrung von Wichtigkeit. Zudem können wir uns sehr gut vorstellen, dass eine schon im Haushalt lebende, souveräne Hündin gut für die Weiterentwicklung Chicos wäre. Interessenten sollten sich auf einen längeren Zeitraum des Kennenlernens und der Eingewöhnung einstellen. Hat Chico einmal Vertrauen gefasst zeigt er sich als verschmuster, agiler Hund. Eine sportliche Auslastung wäre schön. Zudem wäre er sicherlich ein toller Wander- oder Joggingpartner.




Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.